Autogrammoase - Unternehmensinformationen

 

Die Autogrammoase wurde 2010 von Manfred Muskat gegründet.

Als einer der renommiertesten Kenner antiker Sammelartikel  in Deutschland verfügte Manfred Muskat über unzählige Kontakte zu berühmten Persönlichkeiten aus Sport, Politik und Entertainment. Er pflegte ein umfassendes Netzwerk zu weiteren Sammelkollegen in ganz Europa und war Besitzer einer der größten und hochwertigsten Autogrammsammlungen Deutschlands. Ein Höhepunkt innerhalb der Szene war die von ihm organisierte Sammlerbörse in Leun (Hessen), die über zehn Jahre zahlreiche Händler und Tausende Besucher begeistert.

Nach dem überraschenden Tod von Manfred Muskat im Jahre 2013 wird die Autogrammoase und seine Sammlung in seinem Sinne als Familienunternehmen durch seine Frau Adriana und seinen Sohn Renke fortgeführt.

Autogramme sind so individuell wie ihre Sammler. Die wichtigste Basis ist eine vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen. Alle in der Autogrammoase sind persönlich gesammelt (In-Person) oder stammen aus geprüften Provenancen. Sie als Kunde erhalten ein komplettes und erweitertes Rückgaberecht. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, jedes angebotene Autogramm vorab in einem vergrößerten Scan zur Prüfung zugesendet bekommen - eine kurze Mail genügt.

Tauchen auch Sie in die Welt der Autogrammoase ein. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

Ihr Team von der Autogrammoase